Überwachungskameras Waermebildkamera

Wärmebildkamera Vorteile

Wir verkaufen und installieren Wärmebildkameras. Kommen Sie auf uns zu, wir beraten Sie kostenlos! Wärmebildkamera Technologie Wärmebildkameras oder Thermalkameras, wie sie auch genannt werden, kennt man vor allem aus Agentenfilmen. Vielleicht auch noch von einer thermischen Untersuchung des eigenen Hauses. Weil die Wärmebildkameras immer günstiger werden, hat sich auch ihr…
Alarmanlagen Nebelanlage Demo beim Aptex Kunden

Nebel schützt Elektronik vor Einbrechern

Nebel schützt Elektronik vor Einbrechern Morgens um 6 Uhr herrscht normalerweise in einem Verkaufsladen für Elektronik Produkte noch absolute Stille. Nicht so vor rund drei Wochen bei einem unserem Kunden. Im Shop herrschte Hochbetrieb, denn Aptex war vor Ort um im Ladenlokal, das heisst unter realen Bedingungen, die Nebelanlage vorzuführen.…
Videoüberwachungssysteme Videoueberwachung

Videoüberwachung: Was ist erlaubt und was nicht?

Videoüberwachung: Was ist erlaubt und was nicht? Grundsätzlich unterscheidet man, ob der private oder der öffentliche Raum videoüberwacht wird. In diesem Blog behandeln wir nur den Fall «Videoüberwachung im privaten Bereich», da es für Privatpersonen grundsätzlich nicht erlaubt ist, den öffentlichen Raum mit Überwachungskameras zu aufzunehmen (mögliche Ausnahmen siehe…
Zutrittssysteme Gesichtserkennung

Gesichtserkennung bei Aptex

Aptex hat im letzten Jahr seine hauseigene Zutrittskontrolle auf Gesichtserkennung umgestellt. Dabei setzen wir das brandneue Terminal zur Gesichtserkennung von Hikvision ein. Gesichtserkennung von Hikvision basiert auf sogenannten Deep-Learning-Algorithmen. Diese Technologie ermöglicht es, Gesichter auch dann zu erkennen, wenn diese geringfügig verändert sind (z.B. Bart, Brille oder alternde Gesichter). Auch…
Zutrittssysteme Hand-Venenscanner

Hand-Venenscanner mit Schweizer Qualität

Hand-Venenscanner: Sicherste biometrische Zutritts-Methode Biometrische Zutrittskontrollen werden immer beliebter. Dabei ist mit biometrisch gemeint, dass eine Person aufgrund seiner Körpermerkmale identifiziert wird und dadurch keinen eigentlichen Schlüssel oder Batch benötigt. Als Körpermerkmale werden klassischerweise der Fingerabdruck, das Gesicht, die Augen-Iris oder die Venenstruktur in der Hand oder im Finger genutzt.…
Seite 3 von 3 Zurück123