Manchmal sehen zwei Augen nicht genug. Ein drittes muss aushelfen – eines wie die Überwachungskamera. Doch was kann der technische Assistent, was Sie nicht können?

Überwachungskameras, den Eingang im Blick

Ein typisches Szenario: Es klingelt an der Tür. Sie erwarten aber niemanden. Vielleicht ist es nur der Paketbote. Vielleicht hat sich der Kunde in der Zeit geirrt. Oder vielleicht kommt Ihr Sohn heute schon früher aus der Schule.

Mit einer Überwachungskamera hat das Rätseln ein Ende. Ein Blick auf den Monitor und der unerwartete Gast ist identifiziert. Falls nicht, können Sie sich den Gang zur Haustür ohne Gewissensbisse sparen. So sind Sie immer auf der sicheren Seite.

Eine gute Wahl für den Eingangsbereich ist die WLAN-Videotürklingel. Selbstverständlich schlagen Ihnen unsere Experten aber gerne auch weitere Sicherheitsmassnahmen vor. Vor Ort machen wir uns ein Bild von Ihrer Sicherheitssituation, führen Sie live in unsere verschiedenen Systeme ein und präsentieren Ihnen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

Ideal für tote Winkel

Ob Unternehmen oder Privathaus – jedes Gebäude hat seine dunklen Ecken und toten Winkel. Nur ungern sehen wir dort selbst nach dem Rechten. Einer muss es aber tun. Und dieser eine kann die Überwachungskamera sein. Zuverlässig behält sie die „Problemviertel“ für Sie im Blick. So kann sich nichts und niemand unbemerkt auf dem Grundstück verstecken.

Ein besonders wachsames Auge auf die Problemstellen haben PTZ-Kameras. Bequem lassen sich die Schwenk-Neige-Zoom-Kameras aus der Ferne steuern und decken noch dazu einen grosszügigen Bereich mit nur einem Gerät ab. Am richtigen Ort installiert, erfassen sie mühelos alle Ecken und Winkel eines Raums.

Überwachungskameras für die Garage

Nicht nur Wohnhäuser haben Einbrecher im Visier. Auch die Garage hat es ihnen angetan – aus gutem Grund. Gelegentlich findet sich hier der eine oder andere Wertgegenstand. Kostbare Autos, Fahrräder und Motorräder haben hier ihren Platz. Umso besser will die Garage überwacht sein.

Neben der erhöhten Einbruchsgefahr spricht aber noch etwas anderes für Aptex Überwachungskameras in der Garage: Ab und an verirrt sich ein Haus- oder Wildtier hinein, findet aber nicht mehr alleine hinaus. Dank der Überwachung wissen Sie sogleich über das Unglück Bescheid und können eingreifen.

Für welche Kameravariante Sie sich in der Garage entscheiden, bleibt ganz Ihnen überlassen. Ob PTZ-Kamera, Dome Kamera oder Bullet-Kamera – jedes Modell überzeugt mit einem scharfen Blick.

Überwachungskameras, 24 Stunden für Sie im Einsatz

Wo ist der grosse Unterschied zwischen einem Sicherheitsmann und einer Überwachungskamera? Der Sicherheitsmann wird irgendwann müde, die Überwachungskamera nicht. 24 Stunden am Tag ist sie hellwach. Jederzeit hat sie Ihre Privat- und Geschäftsräume für Sie im Blick.

Treffen Sie die richtige Entscheidung

Mit Videomaterial von Überwachungskameras können Sie bei der Beilegung von Streitigkeiten, sowohl in häuslichen als auch in beruflichen Situationen, korrekte und faire Entscheidungen treffen. Ob es sich um eine Situation handelt, in der es zu Meinungsverschiedenheiten innerhalb Ihrer Familie, zwischen Ihren Mitarbeitern oder zwischen einem Kunden und Ihrem Servicepersonal kommt, Ihre Zweifel können mithilfe Ihrer Kamera ausgeräumt werden.

Immer dabei – wenn auch nicht mittendrin

Sie sind im Urlaub. Ihre Mitarbeiter nehmen gerade an einer Fortbildung teil. In fünf Minuten ist Feierabend. Sie haben etwas Dringendes zu erledigen. Es gibt Momente, in denen Sie Ihre Räumlichkeiten einfach nicht mehr selbst überblicken können. Grund zur Sorge ist das aber nicht. Der modernen Videoüberwachung von Aptex sei Dank, sind Sie immer mit dabei – selbst wenn Sie einmal nicht mitten drin sind.

Ob auf dem Notebook, Tablet oder Smartphone – mit der intelligenten Videomanagement Software haben Sie Ihre vier Wände immer bei sich. Statten Sie Ihrem Zuhause oder Arbeitsplatz jederzeit von überall aus einen Besuch ab. Die Live-Funktion macht es möglich.

Sie haben einen wichtigen Moment verpasst? Nicht unbedingt – lassen Sie ihn bequem als Replay Revue passieren.

Safety first

Oberste Priorität hat nicht das gemütliche Zuhause. Oberste Priorität hat das sichere Zuhause. Und was könnte mehr Sicherheit vermitteln als Überwachungskameras? Rund um die Uhr sieht das technische Sicherheitspersonal für Sie nach dem Rechten.

Sobald ihm etwas verdächtig vorkommt, schlägt es Alarm. Ob unerwartete Bewegung oder auffälliges Geräusch – eine Benachrichtigung und Sie wissen sofort Bescheid.

Der Einbrecherschreck

Wussten Sie schon? Die Schweiz ist Europameister – nicht aber im Fussball, Tischtennis oder Handball. Sie ist Europameister bei Einbrüchen. 932 Einbrüche pro Jahr auf 100.000 Einwohner sagen die Statistiken.

In anderen Worten: Alle achte Minuten wird in der Schweiz in ein Haus oder in eine Wohnung eingebrochen. Damit ist sie das europäische Lieblingsziel von Einbrecherbanden – Grund genug, um sich mit den professionellen Sicherheitssystemen von Aptex abzusichern.
Dies ist auch der grösste und offensichtlichste Vorteil der Installation von Überwachungskameras. Sobald sie platziert sind, können Sie ihre Auswirkungen auf Menschen sofort sehen. Selbst wenn sie diskret platziert werden, werden Sie ein Gefühl der Sicherheit verspüren, das von unschätzbarem Wert ist.

Überwachungskamera filmt Einbruch

Überwachungskameras beugen also kriminelle Delikte vor. Laut Polizei sind sie sogar der grösste Einbrecherschreck. Unabhängig davon, ob Sie die Kameras zu Hause oder am Arbeitsplatz installieren, Sie können das Auftreten von Kriminellen verhindern. Der blosse Anblick der Kamera, die sie anstarrt, und der blosse Gedanke, auf frischer Tat ertappt zu werden, sind schon einschüchternd genug, da ihre Identität und ihre illegalen Aktivitäten sofort erfasst werden.
Unabhängig davon, ob Sie Probleme im Zusammenhang mit Diebstahl, Pünktlichkeit oder Produktivität haben, Ihre Überwachungskamera bietet Ihnen perfekte Lösungen. Es stärkt Sie und verhindert, dass Ihr Zuhause oder Büro zu leichter Beute werden.

Überwachungskameras, der smarte Ersatz für das Babyfone

Schläft das Baby noch? Diese Frage beschäftigt Eltern rund um die Uhr. Das Babyfone liefert ihnen die Antwort. Oft funktioniert es aber nur mit Ton. Dabei wären auch ein paar Bilder vom glücklich schlafenden Nachwuchs nicht schlecht. Nicht ohne Grund erfreut sich die Überwachungskamera inzwischen auch im Kinderzimmer grosser Beliebtheit.

Kleines Plus: Ist das Kind aus dem Gröbsten heraus, kommt die Überwachungskamera einfach an anderer Stelle im Haus oder auf dem Grundstück zum Einsatz – in der Garage zum Beispiel.

Tier und Mensch im Visier

Als Babyfone konnten sich Überwachungskameras längst etablieren. Dabei haben sie nicht nur den Nachwuchs im Visier. Auch auf Ihre Haustiere werfen Sie ein Auge. Was machen sie allein zu Hause? Zugleich können Sie die technischen Sicherheitsassistenten bei der Pflege von älteren Menschen unterstützen. Ab sofort müssen Sie nicht mehr rund um die Uhr auf Nummer sicher gehen, die Videoüberwachung springt für Sie ein.

Smarte Videoanalyse durch künstliche Intelligenz

Überwachungskameras funktionieren längst nicht mehr nur mit Alarm und Video. Ihre technischen Raffinessen sind verblüffend. Mithilfe von künstlicher Intelligenz erreicht die Überwachung ein neues Level. Gerade Aptex, Ihr Generalist in elektronischer Sicherheit, schöpft alle Möglichkeiten aus.

Die Temperaturmessung

Lange Zeit waren Wärmebildkameras für den militärischen Einsatz reserviert. Inzwischen erfreuen sie sich aber auch bei der privaten und gewerblichen Überwachung grosser Beliebtheit. Einfach und günstig rüsten sie Ihre Sicherheitsmassnahmen auf.

Bei der Wärmebildkamera ist der Name Programm: Anders als die herkömmliche optische Kamera arbeitet sie mit der Wärmeabstrahlung eines Objektes. Der grosse Vorteil: Sie braucht keine Beleuchtungsquelle. Selbst bei völliger Dunkelheit tut sie ihren Dienst. Vor allem bei der Brandfrüherkennung macht sich die professionelle Wärmeaufzeichnung bezahlt.

Der Personenzähler

Ob beim Italiener um die Ecke, im Einkaufszentrum oder beim Fussballspiel – wie viele Menschen waren zur selben Zeit am selben Ort? Gerade für die Marketingabteilung spielen konkrete Zahlen eine Rolle. So erkennt sie Hochbetriebszeiten und kann Personaleinsatz und Öffnungszeiten entsprechend optimieren.

Die Gesichtserkennung

Nicht nur der Fingerabdruck, sondern auch das Gesicht ist die Visitenkarte eines Menschen. Über seine biometrischen Merkmale identifizieren wir Personen.

Gesichtserkennung mit einer Überwachungskamera

Umso beliebter ist die Gesichtserkennung bei Überwachungskameras. Über Algorithmen und intelligentes Lernen ermöglicht sie eine schnelle und zuverlässige Gesichtserkennung. Dies erleichtert nicht nur die Personensuche, sondern auch die Zutrittskontrolle. Nur diejenigen, die tatsächlich Zutritt zu den Räumlichkeiten haben, kommen auch hinein.

Die Nummernschilderkennung

Ob an öffentlichen Parkplätzen, Tankstellen, Einkaufszentren oder in der Tiefgarage des Hotels – die Nummernschilderkennung (LPR: License Plate Recognition) hat sich unentbehrlich gemacht. Automatisch erkennt die IP-Kamera die Autonummer, leitet sie an das zentrale System weiter und speichert sie in der Datenbank ab. Und die Installation könnte kaum einfacher sein: Die herkömmlichen Überwachungskameras müssen lediglich durch IP-Kameras mit der Funktion „Autonummer erkennen“ ersetzt werden. Selbstverständlich übernehmen unsere erfahrenen Mitarbeiter auch die Installation.

Der Objektschutz

Vom Gemälde des Urgrossvaters bis hin zur wertvollen Skulptur des aufstrebenden Jungkünstlers – manche Gegenstände haben sich ihren eigenen Bodyguard verdient. Mit guten Referenzen kann unser professioneller Objektschutz dienen. Ob Lasersensoren, IR Lichtschranken oder PIR Melder für den Aussenbereich – wiegen Sie Ihre Kostbarkeiten in Sicherheit.

Die Transaktionsanalyse (POS)

Am Point of Sale kann einiges schiefgehen. Produkte können verschwinden, Sendungen verloren gehen und Umsätze unterschlagen werden. Mit der Transaktionsanalyse (POS) gehen Sie Ungereimtheiten zuverlässig auf den Grund. Ein weiteres Plus: Sie können den Workflow analysieren und optimieren.

Unterstützung im Ernstfall

Sie haben gut vorgesorgt. Trotzdem konnten Sie den Einbruch nicht verhindern. Umsonst waren die Überwachungskameras dennoch nicht. Sie schalten sich in die Ermittlungen ein. Übergeben Sie die Aufnahmen an die Polizei und lassen Sie sie professionell auswerten. Mit etwas Glück ist die Aufklärung nur noch eine Frage der Zeit.

Viel Sicherheit für wenig Platz

Einige Privathaushalte verzichten aus ästhetischen Gründen auf ein Plus an Sicherheit. Zu gross, schwer und auffällig wären die Überwachungskameras. Doch die Sorgen sind unbegründet. Vor allem IP-Kameras gelten als klein, leicht und unauffällig. Auf wenig Platz versprechen Sie grosse Sicherheit.
Die Arbeit mit Sicherheitskamerasystemen ist äusserst einfach, da sie überall aufgestellt werden können. Sie kommen in allen Formen und Grössen. Einige sind so klein, dass sie in Pflanzen, Bildern, Fotorahmen usw. versteckt werden können. Je nach Bedarf können Sie entweder versteckte oder montierbare Kameras kaufen.

Lassen Sie niemals jemanden oder etwas Verdächtiges mit Überwachungskameras aus den Augen. Obwohl empfohlen wird, keine Dummy-Kameras zu kaufen, muss man hier betonen, wie wichtig echte Kameras als solide Sicherheitsmassnahmen sind. Kriminelle sind schlau genug, um eine Dummy-Kamera zu erkennen, denn letztendlich verraten sich die Dummy-Kameras selbst. Eine Anschaffung in diesem Sinne wäre reine Geldverschwendung und die Sicherheit ist nicht gewährleistet.

Auch bei der Wahl des Standortes sind Sie flexibel. Die vielseitigen Kameras finden überall dort Platz, wo es LAN- oder Strom- und WLAN-Anschluss gibt. Sie sind sich noch unsicher? Gerne helfen Ihnen unsere geschulten Mitarbeiter, den richtigen Standort für Ihr Sicherheitssystem zu finden.

Schnell installiert

Keine Sorge: Für die Installation müssen Sie kein Technikgenie oder Handwerksprofi sein. Die modernen Überwachungskameras von Aptex lassen sich auch mit wenig technischer Expertise und handwerklicher Erfahrung schnell, einfach und bequem einrichten. Möglich macht es unser All-In-One-Set. In wenigen Schritten machen Sie Ihr Zuhause oder Ihren Arbeitsplatz selbst sicher.

Überwachungskamera schnell und einfach installieren

Sie brauchen Unterstützung? Unser kompetentes Personal greift Ihnen bei der Installation gerne unter die Arme.

Sicherheit für jedes Budget

Sicherheit muss kein Vermögen kosten. Wohlfühlen ist schliesslich kein Luxus, sondern eine Selbstverständlichkeit. So bietet Ihnen Aptex hochwertige Sicherheitslösungen für jedes Budget. Ob für den Privathaushalt oder für die Gewerberäume – unsere günstigen und funktionstüchtigen Überwachungskameras haben für jeden Anspruch das richtige Modell dabei. Doch was ist das Richtige für Sie? Das finden wir gemeinsam bei einer individuellen Beratung heraus.

Zutrittskontrolle

Gerne beraten wir Sie persönlich

“…Zögern Sie nicht, uns bei weitere Fragen zu Kontaktieren.”

0800 116 116

Mitglied des Verbandes SES
Qualitätsmanagement – ISO 9001

Aptex zertifikate