Videoüberwachungssysteme Künstliche Intelligenz - KI - AI - Blog

Künstliche Intelligenz: Deep Learning mit Videoüberwachung

Künstliche Intelligenz, was ist das? Bevor wir auf Deep Learning in der Videoüberwachung eingehen, beginnen wir mit einer kurzen Übersicht über Künstliche Intelligenz (KI) im Allgemeinen. Wenn Sie nur am Teil Videoüberwachung interessiert sind, können Sie direkt zum Kapitel «Deep Learning in der Videoüberwachung» weiter unten. Schwierige Definition von…
Videoüberwachungssysteme Privat_Ueberwachungskamera

Videoüberwachung einfach gemacht

Warum braucht es Videoüberwachung Eine Videoüberwachung erhöht das Sicherheitslevel einer Liegenschaft um ein Vielfaches. Diverse Studien belegen, dass allein die abschreckende Wirkung von Überwachungskameras Einbrecher dazu bewegen, sich ein anderes Objekt zu suchen. Auch bei Vandalismus ist die abschreckende Wirkung bewiesen. Wird trotzdem ein Einbruch oder eine Vandalismus Straftat…
Aptex News Best of Zuerich

Best of Kanton Zürich mit Aptex AG

Aptex AG im Best of Kanton Zürich 1/2019 Miplan AG, die Herausgeberin der «Best of Kanton Zürich» Magazine hat in diesem Format schon unzählige prominente Persönlichkeiten und Firmen portraitiert. Auf der Referenzliste von swissportrait stehen Namen aus der Politik wie unsere ehemaligen Bundesräte Adolf Ogi oder Doris Leuthard. Aber auch…
Videoüberwachungssysteme Videoueberwachung

Videoüberwachung: Was ist erlaubt und was nicht?

Videoüberwachung: Was ist erlaubt und was nicht? Grundsätzlich unterscheidet man, ob der private oder der öffentliche Raum videoüberwacht wird. In diesem Blog behandeln wir nur den Fall «Videoüberwachung im privaten Bereich», da es für Privatpersonen grundsätzlich nicht erlaubt ist, den öffentlichen Raum mit Überwachungskameras zu aufzunehmen (mögliche Ausnahmen siehe…
Zutrittssysteme Gesichtserkennung

Gesichtserkennung bei Aptex

Aptex hat im letzten Jahr seine hauseigene Zutrittskontrolle auf Gesichtserkennung umgestellt. Dabei setzen wir das brandneue Terminal zur Gesichtserkennung von Hikvision ein. Gesichtserkennung von Hikvision basiert auf sogenannten Deep-Learning-Algorithmen. Diese Technologie ermöglicht es, Gesichter auch dann zu erkennen, wenn diese geringfügig verändert sind (z.B. Bart, Brille oder alternde Gesichter). Auch…
Zutrittssysteme Hand-Venenscanner

Hand-Venenscanner mit Schweizer Qualität

Hand-Venenscanner: Sicherste biometrische Zutritts-Methode Biometrische Zutrittskontrollen werden immer beliebter. Dabei ist mit biometrisch gemeint, dass eine Person aufgrund seiner Körpermerkmale identifiziert wird und dadurch keinen eigentlichen Schlüssel oder Batch benötigt. Als Körpermerkmale werden klassischerweise der Fingerabdruck, das Gesicht, die Augen-Iris oder die Venenstruktur in der Hand oder im Finger genutzt.…
Zutrittssysteme

Moderne Zutrittskontrolle: So einfach kann Türöffnung sein!

Was ist Zutrittskontrolle? Wie der Name bereits besagt, legt die Zutrittskontrolle fest, wer Zutritt zu Ihren Gebäuden bzw. zu einem bestimmten Bereich in einem Gebäude erhält. Anstatt der herkömmlichen Methode von Türschlössern und Schlüsseln, sind Ihre Räumlichkeiten dabei elektronisch gesichert. Moderne Zutrittskontrolle geschieht über Transponder und Leser, anstatt mit Schlössern…
Videoüberwachungssysteme Videoueberwachung

Was muss man zu Videoauflösung und Videokompression wissen?

Was muss man zu Videoauflösung und Videokompression wissen? Der stetige Aufwärtstrend bei der Bildauflösung hält nicht nur bei den Handys an. Auch bei den Überwachungskameras sind Geräte mit immer mehr Megapixeln, d.h. besserer Videoauflösung erhältlich, was grundlegend ja eine gute Sache ist. Durch eine hohe Videoauflösung sind auch kleinste Details…
Seite 1 von 812345678Weiter